deZem Energiecontrolling - das technische Rückgrat des Energiemanagementsystems

deZem löst alle technischen Aspekte Ihres Energiemanagement­systems: Hardware für flexible Datenerfassung, browser-basierte Energiecontrollingsoftware, sowie, dazu passend, maßgeschneiderte Dienstleistungen. Messen, Überprüfen und Analysieren des Energieverbrauchs ist bekanntlich die effektivste Methode um die Energieeffizienz zu erhöhen und Energiekosten zu reduzieren. Nebenbei werden die Anforderungen der ISO 50001 mehr als erfüllt.

Die deZem Lösung wird in Energiemanagementsystemen weltweit erfolgreich eingesetzt - von Nestlé, Siemens, Lufthansa Technik, Bayer Pharma, Vattenfall, OSRAM, großen öffentlichen Liegenschaftsverwaltungen, Universitäten und Rechenzentren ebenso wie in international tätigen Minen, Großbäckereien, aber auch in Schulen und Kitas.

Das deZem Energiecontrollingsystem besteht aus folgenden Komponenten, die gemeinsam oder einzeln nutzbar sind:

Energiecontrollingsoftware

Vom PC oder Mobilgerät aus greift der Nutzer auf die Server zu, um aktuelle und historische Daten anschaulich darzustellen und zu analysieren. Frei konfigurierbare Alarme und Berichte werden automatisch verschickt.

  • professionell, präzise, performant
  • jederzeit und von überall
  • minutenaktuell und hochaufgelöst
  • vielseitige Darstellungen und Analysen
  • keine Installation, intuitiv bedienbar
  • beliebig viele Nutzer
  • leistungsfähige Onlineverwaltung

...mehr zu Energiecontrollingsoftware hier!

Server mit Datenbanken usw.

Alle Messwerte laufen in leistungsfähigen Servern ein und werden dort plausibilisiert, aggregiert und in Datenbanken abgelegt.

  • zentrales oder lokales Hosting
  • professionelle Systempflege
  • 24/7 Verfügbarkeit
  • hohe Sicherheitsstandards

Datenerfassung

Messwerte werden vor Ort erfasst und über einen Datensammler in Echtzeit drahtgebunden oder drahtlos an die Server weitergeleitet.

  • beliebige Energie-, Umwelt und Produktionsdaten
  • viele unterschiedliche Feldbusse
  • Aufbau und Vervollständigung von Messinfrastruktur
  • Einbinden vorhandener Datenquellen, z. B. GLTen und SBSen
  • Einbinden vielfältiger Zähler und Messgeräte
  • Ausfallsicherheit

...mehr zu Datenerfassung hier!

deZem Energiecontrollingsystem

Dienstleistungen wie Konzeptentwicklung, Installation, energetische Beratung, Pre-Auditing, Trainings und Schulungen sowie eine Telefonhotline mit kompetenten Ansprechpartnern runden bei Bedarf unser Angebot ab. Wir garantieren in jedem Fall höchste Qualität.

Bitte sprechen Sie uns an, um gemeinsam die optimale Lösung für Ihren Bedarf zu finden.